Sportpädagogik-online
A - Z
Sportpädagogik-online   Sportpädagogische Themen
 A - F | G - M |  N - S T - Z
Übersicht aller Themen
Sportunterricht.de

 

  Rückschlagspiele
 
  Bei Rückschlagspielen wird ein Ball ohne direkte Gegnereinwirkung in einem Spielfeld hin und her gespielt. Es kann miteinander oder auch gegeneinander gespielt werden.
So verschieden die Rückschlagspiele in Verbindung mit den Spielregeln auch sind, so verwandt ist doch ihre Spielidee: Zwei Spieler (Partner oder Spielgruppen) stehen sich durch ein Hindernis (Netz) getrennt gegenüber und versuchen im ständigen Ballwechsel den erfolgreichen Rückschlag des Partners zu verhindern.
Neben den Klassikern (Badminton, Tennis, Volleyball, Tischtennis) gibt es eine Vielzahl anderer Rückschlagspiele, die im Sportunterricht  ihren Stellenwert haben.

 
Beiträge / Themen 

Workshop Rückschlagspiele
Rückschlagspiele (LSB NRW)
Übersicht Rückschlagspiele (mobilesport)
Spielsportarten (KNSU)
"Von der Hand zum Racket"
Rückschlagspiele mit Kindern (mobilesport)

Netzball
Prellball
Kleine Prellballkunde
Ballgefühl - kann man das lernen?
Faustball
Indiaca - umfassende Unterrichtsmaterialien DTB
LOW-T-BALL
Speedminton unterrichten
Beachvolleyball
Alternative Rückschlagspiele - Rückschlagspiele neu erfinden 
 


 
 
Praxisbeispiele / Unterrichtsmaterialien Zielgruppe/
Jahrgang
Rückschlagspiele - Clipcoach (Primarstufe)
Rückschlagspiele- Stundenentwürfe (LSB NRW)
Rückschlagspiele Sek. I - Clipcoach
Prellball und Faustball (LSB NRW)
Unterrichtsentwürfe Rückschlagspiele - U.a. Prellball (FS Sport Essen)
Stundenentwürfe - 4teachers

 

Videos, Animationen, Bildreihen, DVD, Software, Apps
 
Rückschlagspiele im Sportunterricht - You Tube-Videos
Rückschlagspiele - Clipcoach (Primarstufe)
Rückschlagspiele Sek. I - Clipcoach

Google Books

Rückschlagspiele in der Schule
 

Ähnliche Themen: Badminton, Tennis, Volleyball, Spielen, Ballschule, Tischtennis
 

Hinweis
Diese Sammlung beinhaltet Informationen, Ideen, Angebote und Anregungen, die bei der Konzipierung eigenen Unterrichts weiterhelfen können. Aufgrund der ständigen Veränderungen im WWW kann sie nicht vollständig sein. 
Natürlich muss überprüft werden, inwieweit die Angebote/Übungen für die eigenen Lerngruppen sinnvoll sind. 
Die Verantwortung liegt beim jeweiligen Verfasser. Eine Qualitätsbeurteilung findet an dieser Stelle nicht statt.
 
  Sportpädagogische Themen
 A - F | G - M |  N - S T - Z

Letzte Überarbeitung:  3/2018 - Rolf Dober